Do you come from a land down under …

Wooohoo! Wir haben den ersten Nationalspieler in unseren Reihen. Blocknachbar Timm kämpft gerade in Down Under bei den Weltmeisterschaften im Australian Football mit den German Eagles um die Krone. Die beiden ersten Spielen gegen Pakistan und Indien wurden ziemlich deutlich gewonnen und somit ist der Einzug ins Halbfinale so sicher wie „St. Pauli schlägt den HSV“. Wir drücken weiterhin feste die Daumen! Und da unsere neue Zaunfahne wohl so schnell kein ausländisches Stadion betritt, haben wir sie ihm gleich in die Hand gedrückt! Also, Go Timmi und deine Eagles.

Wer Bock auf weitere Infos hat:
Podcast

Oben links >  Listen to: Select broadcast > Broadcast vom 7. August auswählen und ab Minute 20:45 Interview anhören.  

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Do you come from a land down under …

Vorschau | Heimspiel gegen Düünamo Dresden

Noch sind es mehr als 96 Stunden hin bis zum ersten Heimspiel der Saison 2017/2018. Die Vorfreude, vor allem nach dem geglückten Saisonstart in Bochum, ist allerdings riesig. Die Leistung der Truppe im Ruhrgebiet ziemlich beachtlich. Das sah ordentlich nach Fußball und fixem Umschaltspiel aus. Kann gerne so weitergehen! Bestenfalls gleich am Montag Abend gegen die „DFB-Krieger“ aus Dresden. 

Erstes Heimspiel bedeutet für uns auch wieder – ab hinter den „Verkaufstresen“. Bisschen neuen Merch für die Kuttenkultur in Form von neuen Aufnähern und Stickern für die Laternenpfähle im Viertel. Wie immer vor und nachdem Spiel vorm Fanladen. Cheers!

Veröffentlicht unter Sticker & Co | Kommentare deaktiviert für Vorschau | Heimspiel gegen Düünamo Dresden

SANKT PAULI IM SOMMER

Die Sommerpause neigt sich so langsam dem Ende entgegen und es wird allerhöchste Eisenbahn für endlich wieder richtig gute „Vibes“! In den letzten Wochen hat uns die Stadt Hamburg derbe gequält – Harley Days und Schlagermove nimmt man inzwischen ja schon stillschweigend hin, verschließt die Fenster, zieht alle Vorhänge zu oder verlässt für 48 Stunden einfach die Stadt. Aber dann gab es ja auch noch mehrere Tage den absoluten Außnahmezustand im Viertel – G20 und so! Wir wollen hier nicht weiter auf dieses Intermezzo eingehen. Das haben schon genug andere Leute gemacht. Seit dem „Kriegsausbruch“ in der Schanze liest und hört man ja nix anderes mehr. Wer dabei gewesen ist und all die Geschehnisse rundum diesen Wahnsinn mitbekommen hat, der weiß ganz genau, was für eine Schmierenkomödie hier in der Stadt gerade abläuft und wie sich all die Verantwortlichen (Scholz, Grote, Dudde, …) für dieses Desaster versuchen aus ihrer Verantwortung zu befreien, in dem bewußt irgendwelche Lügen und Falschinformationen aufgetischt werden! Das Ganze lässt sich mit nur einem einzigen Wort beschreiben: ERBÄRMLICH!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für SANKT PAULI IM SOMMER